Bonitätsprüfungen


Eine Bonitätsprüfung wird vielfach im Vorfeld eines Miet- oder sonstigen Vertrages durchgeführt. Sie erlangen so größtmögliche Sicherheit darüber, ob Ihr Partner auch tatsächlich in der Lage ist, den zugesagten Zahlungsverpflichtungen nachzukommen.

Aber auch im Vorfeld einer Klage vor Gericht ist eine Bonitätsprüfung sinnvoll. Denn was nützt das erwirkte Gerichtsurteil, wenn der Beklagte über keine Mittel verfügt diesem Folge zu leisten. Auch im Vorfeld einer Zwangsvollstreckung gibt es Sinn sich im Zuge einer Bonitätsprüfung zu informieren, ob diese Aussicht auf Erfolg hat.

Durch eine Bonitätsprüfung vermeiden sie risikoreiche Fehlentscheidungen!